NÄCHSTES KONZERT

TUCHLAUBE CLASSIC

 

SONNTAG, 16. JANUAR 2022

17.00 UHR

TUCHLAUBE

IM RATHAUS SEMPACH

LEV SIVKOV TRIO

Der russische Cellist Lev Sivkov, spielt seit 2017 als

Solo-Cellist in der Oper Zürich. Als internationaler

Solist ist er mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.

Die Geigerin Alexandra Tirsu, gilt als eine der führenden

Solistinnen der jungen Violin-Generation,

auch sie ist mehrfach international ausgezeichnet.

Die Pianistin Kateryna Tereshchenko aus der Ukraine

studierte an der ZHdK und war Akademistin am

Opernhaus Zürich.

Die drei Virtuosen werden zum neuen Jahr mit einem

französischen Programm aufwarten.

 

C. Saint-Saens                Klaviertrio in e-Moll Nr.2 op. 92

 

C. Debussy                                Klaviertrio in G-Dur ( 1880 )

 

----------------

 

E.Chausson                                   Klaviertrio in g-Moll op. 3

Reservationen unter :

 ursulabircher@datazug.ch     079 267 44 92

 info@tuchlaubenkonzerte.ch 

 

Liebe Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher,

Um dem Covid19 bedingten Sicherheitskonzepte in der Tuchlaube und im ganzen Gebäude zu genügen, ist für die Konzerte die Anmeldung obligatorisch. Da die Platzzahl beschränkt ist, werden die nummerierten Plätze nach Eingang der Anmeldung bearbeitet. Dazu ist seit dem 13. September 2021 für unsere Konzerte ein Covid-Zertifikat obligatorisch und wird am Eingang kontrolliert. Dadurch entfällt die Maskenpflicht ( auf freiwilliger Basis ).

 

Die Anmeldung erfolgt über :

 

albert.benz@bluewin.ch oder die Nummer 079 537 45 20 oder über info@tuchlaubenkonzerte.ch